Breslau & Krakau

Breslau – Krakau - Hohe Tatra - Wieliczka

Termin: 29.03. – 02.04.2018

 

Krakau liegt an der oberen Weichsel im südlichen Teil Polens und ist die Hauptstadt von Woiwodschaft Kleinpolen. Zu einem Wissenschafts-, Industrie- und Kulturzentrum entwickelte sich Krakau in den vergangenen Jahren immer mehr. Somit besitzt Krakau auch die zweit älteste Universität in Mitteleuropa.

Hauptsehenswürdigkeiten in der Umgebung von Krakau und ein Muss ist das Salzbergwerk von Wieliczka, dass vor der Haustür Krakaus liegt und seit 1978 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

4 x Übernachtung / Halbpension im guten Mittelklassehotel

Stadtführung in Breslau 

Stadtführung in Krakau

Reiseleitung

Eintritt & Führung Salzbergwerk in Wieliczka

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:   399,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  100,00 €

____________________________________________________________________________________________

 

Saisoneröffnung

Ostseeküste und Holsteinische, Insel Fehmarn und Dänemark

Termin:  12. – 15.04.2018

Entlang der Kieler Bucht führt Sie Ihre Fahrt über die beeindruckende Fehmarnsund-Brücke auf die Sonneninsel Fehmarn. Der Fährhafen in Puttgarden verbindet Fehmarn mit Dänemark

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

3 x Übernachtung in Zimmern mit DU/WC, Radio undTV

Begrüßungscocktail

2 x Holsteiner Frühstückbuffet

1 x erweitertes Frühstück „Spezial“

2 x Abendessen (z.B. 3-Gänge-Menü „Edelfisch“)

1 x Großer Grillabend

2 x Fährüberfahrt nach Dänemark

1 x Ganztagesreiseleitung

1 x Reiseleitung Kopenhagen (2 Std.)

Diavortrag

Zaubervorstellung

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:   399,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  40,00 €

___________________________________________________________________________________________

Lieblicher Odenwald tritt sagenhafte Bergstraße

Osterreise nach Südhessen

Schiffsfahrt mit Stars aus Funk und Fernsehen

Termin:  31.03. – 03.04.2018

 

Darmstadt liegt in Hessens Süden und grenzt an den Odenwald. Ausflüge in die Umgebung z.B. nach Miltenberg am Main, bieten sich an. Die historische Altstadt von Miltenberg mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern ist sehenswert. Marktplatz, Schnatterloch, Würzburger Tor, die Stadtpfarrkirche St. Jakobus und das Hotel „Zum Riesen“ sind die bekanntesten historischen Bauwerke der Stadt am Fränkischen Rotwein-Wanderweg.

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

3 x Übernachtung / Halbpension im **** H Hotel Darmstadt

Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon

1 x kleines Osterpräsent auf der MS Bacchus

1 x  Schiffsrundfahrt MS Bacchus ab Miltenberg/Main (Dauer 3 Std.)

1 x Eintritt Konzert – Reiner Kirsten, Brigitte Traeger, Kay Dörfel, Heike Sander

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:  399,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  45,00 €

_____________________________________________________________________________

 

Rhododendrenblüte in Westerstede

RHODO 2018

Rhododendren soweit das Auge reicht

Termin:  09. – 13.05.2018

 

Ammerland gleich Gartenland. Westerstede, bekannt für seine Baumschulen und Rhododendrenzucht. Genau zur Hauptblüte der Rhododendren öffnet die RHODO 2018 ihre Pforten. Mal klein, mal hoch emporragend, immer andere Farben und Blüten – weit über 100 verschiedene Arten werden ganz Westerstede in eine prachtvolle Rhododendrenlandschaft verwandeln. In der Meyer-Werft erleben die Besucher hautnah, wie moderner Schiffsbau funktioniert. Hier heißt es „Mittendrin, statt nur dabei“.

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

4 x Übernachtung / Halbpension

Begrüßungstrunk

Reiseleitung Ammerland-Rundfahrt

Reiseleitung Ostfriesland-Rundfahrt

1 x Eintritt und Führung neues Besucherzentrum Meyer Werft in Papenburg

1 x Eintritt RHODO 2018

Preis pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag

____________________________________________________________________________________________

Masuren

Termin: 23.06. – 27.06.2018

 

Masuren, der südlichste Teil des ehemaligen Ostpreußens, ein Land der 3000 Seen, eine der letzten naturnahen Regionen Europas liegt im Nord-Osten Polens. Masuren gilt als die Grüne Lunge des Nord-Ostens. Die unberührte masurische Natur bildet eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die immer mehr Touristen anzieht. Masuren bietet für Naturfreunde: Mischwälder, klare Seen, zahlreiche Flusse, Kanäle, Teiche und Sümpfe Über 350 Vogelarten und Lurche finden hier ihr Zuhause.Berühmt ist auch die dreischiffige Basilika „Heilige Linde“, eine prächtige barocke Wallfahrtskirche mit seiner mächtigen Orgel. Tief in den Wäldern, in einem teilweise sumpfigen Gebiet verborgen, entstand ab 1940, das Führerhauptquartier in der Nähe der Stadt Rastenburg – die Wolfsschanze.

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

4 x Übernachtung / Halbpension im guten Mittelklassehotel

1 x rustikaler Grillabend (im Rahmen der HP)

1 x Reiseleitung -Masurenrundfahrt

1 x Fahrt über die Rollberge  (Schifffahrt)

1 x Reiseleitung – Ausflug Johannisburger Heide

1 x Eintritt & Führung Wolfsschanze 

1 x Eintritt & Führung Heilige Linde mit Orgelkonzert

 

Preis pro Person im Doppelzimmer:   449,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  60,00 €

____________________________________________________________________________________________

 

Störtebeker Festspiele

„Ruf der Freiheit“

Termin: 24. – 25.07.2018

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

1 x Übernachtung / Frühstück im Parkhotel Rügen Gingst

1 x Eintritt Störtebeker Festspiele in der Preiskategorie 2

1 x Reiseleitung 2.Tag Fischland Darß/Zingst

 

Preis pro Person im DZ:  169,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  25,00 €

 

__________________________________________________________________________________

Sächsische Schweiz

Naturwunder Elbsandsteingebirge – Traumziele in Sachsen – die Erlebnisreise

Termin:  31.08. – 04.09.2018

 

Über die Panoramastraße geht es nach Bad Schandau, hier beginnt eine romantische Dampfschifffahrt mit historischen Schaufelraddampfer. Pirnas Altstadt ist einen Besuch wert, ebenso wie die für die Sächsische Schweiz bekannte Basteiaussicht mit seinem grandiosen Ausblick über die bizarre Felslandschaft. 

Dresden gilt dank Kurfürst August dem Starken als eine der schönsten Barockmetropolen weltweit. Sehen Sie die Semperoper, das Dresdner Schloss oder auch den Zwinger und die Frauenkirche.  Mit der ältesten Bergschwebebahn Deutschlands erwartet Sie eine Berg- und Talfahrt zur Aussichtsplattform im Villenviertel Loschwitz, von wo man einen herrlichen Blick auf die Stadt-Silhouette mit dem Elbtal hat.

Hoch über der Spree ragt die historische Turmstadt Bautzen. Bei einer Stadtführung sehen Sie prächtige Patrizierhäuser, die Ortenburg und den schiefen Reichenturm.

 

Leistungen:

Fahrt in mod. Reisebus

4 x Übernachtung / Halbpension (Abendessen 4-Gang-Menü)

1 x Schnapsverkostung (3 Sorten)

3 x Reiseleitung ganztags (Sächsische Schweiz, Dresden und Bautzen)

1 x Dampfschifffahrt – Bad Schandau – Pirna 

1 x Fahrt mit der Bergschwebebahn – Blick auf die Stadtsilhouette Dresdens mit dem Elbtal

1 x Senfverkostung im Senfmuseum Bautzen

1 x Eintritt Therme „Mariba“ im Hotel

1 x Kinoabend über den Nationalpark

Tägl. freie Saunanutzung, WLAN-Nutzung im Hotel

Preis pro Person im Doppelzimmer:   499,00 €

Einzelzimmerzuschlag:  88,00 €